Kreidefarbe

Eine geliehene Kamera und eine kleine Kiste (natürlich mit Kreidefarbe bemalt)

Meine Fotos sind nicht wirklich so schön. Vielleicht liegt es an meiner Kamera, vielleicht habe ich aber auch wenig Talent zum Fotografieren. Talent hin oder her. Ich habe eine Kamera geliehen bekommen. Sie macht sooo schöne Bilder und das nur mit der Knips – Knips – Technik, außer den Zoomer und den Auslöser kenne ich nämlich noch keinen anderen Knopf. (mehr …)

Kommode mit Kreidefarbe

Ich glaube, „Kreidefarbe“ würde momentan viel besser als Blogtitel passen. 😉 Bis jetzt habe ich immer nur von meinen Möbelideen mit Kreidefarbe berichtet. Es macht aber auch wirklich viel Spaß. Und einige Möbel stehen hier noch, die sich dringend ein anderes Farbkleid wünschen. (mehr …)

Möbelknöpfe bemalen

Für meinen neu gestalteten Schrank habe ich einfach keine schönen Knöpfe gefunden. Sie dürfen auch höchsten nur einen Durchmesser von 3cm haben. Da ist die Auswahl nicht sooo groß. Letztendlich habe ich in einem Online Bastelshop kleine weiße Knöpfe erstanden. Sah aber irgendwie langweilig aus.
(mehr …)

Mein erster Versuch mit Kreidefarbe

Dieses kleine Schränkchen ist ein Flohmarktschnäppchen. Leider habe ich vergessen, es in seinem Fund-Outfit zu fotografieren.

Es war grau lackiert und vor einem neuen Anstrich hätte der Lack auf jeden Fall abgeschliffen werden müssen. Worauf ich überhaupt keine Lust hatte. Natürlich habe ich alte „Nasen“ und kleinere Unebenheiten mit Schmirgelpapier glatt geschliffen.
(mehr …)